Schlager-Queen mal ganz anders

Helene Fischer postet aufreizendes Foto - mit der Reaktion hat sie wohl nicht gerechnet

+
Helene Fischer auf der Bühne

Helene Fischer postet ein pikantes Foto auf Instagram. Mit dieser Reaktion ihrer Fans hat sie vermutlich nicht gerechnet. 

Update vom 14. November 2018: Ein kuscheliges Foto mit aufreizender Kussmund-Geste zum Aufwärmen in diesen kälter werdenden Tagen - damit wollte Helene Fischer ihre Fans auf Instagram erfreuen. Doch einige sind alles andere als begeistert. „Aktuelles Foto wäre toll =)“, schreibt ein Follower. „Wer ist die auf dem Bild?“, wundert sich ein anderer. „Ich finde die Perücke nicht so schön, man sieht das sehr dolle, dass es unechte Haare sind. Ich mag deine Naturhaare viel lieber!“, kritisiert ein weiterer. Aber es finden sich auch tröstliche Worte: „So schön, dass du ältere unbekanntere Bilder postest.“  

Helene Fischer postet Mager-Foto 

Update vom 11. November 2018: „Wenn die Novembertage zu grau geworden sind... Leave a little sparkle wherever you go", postet Helene Fischer auf Instagram. Dazu packt die Schlager-Queen ein Foto mit wilder Mähne in einem mit Pailletten besetzten Rock und dazu passendem Oberteil, das den Bauch frei lässt. 

Die deutlich sichtbaren Rippen sorgen für Alarmstimmung bei einigen Fans. „Meine Oma würde sagen. Esse mein Kind man kann deine Rippen sehen“, kommentiert einer. „Hey, das Bild ist schön und du bist auch eine wundervolle Frau, aber ein paar Kilos könntest du ruhig auf den Rippen haben, du schwebst dann trotzdem noch über die Bühne!“, kommentiert ein anderer. 

Was macht Helene Fischer in der „New York Times“ und mit Justin Timberlake? 

Update vom 9. November 2018: Helene Fischer (34) gehört in Deutschland zu den ganz Großen. Die „Atemlos“-Sängerin hat in den vergangenen Jahren die Schlagerszene aufgewirbelt und zum Beben gebracht. Nun ist die Ausnahme-Künstlerin in den Fokus der US-Medien geraten. Die renommierte New York Times berichtet nun über Helene Fischer. In einem Bericht über weltweit erfolgreiche Künstler beruft sich die US-Zeitung nämlich auf ein aktuelles Ranking von Pollstar, einem Fachmagazin für die Konzertbranche.

Lesen Sie auch: Helene Fischer postet Bauchfrei-Foto - Userin fordert: „Du kannst versuchen, zwei Mass Bier zu exen“

Helene Fischer lässt bekannte Stars hinter sich

Helene Fischer belegt demnach im weltweiten Ranking den achten Platz. Damit übertrumpft sie Justin Timberlake auf Platz 10 und sogar Harry Styles (19 Platz).

Welcher Musiker mit seinen Live-Acts am meisten Umsatz macht

Das Pollstar-Ranking basiert auf der Höhe der Einnahmen, die Musiker pro Konzert erhalten, sowie auf der Höhe des durchschnittlichen Ticket-Preises. Taylor Swift, Ed Sheeran und Jay-Z/Beyonce sind unter den Top drei vertreten. Nach dem Ranking soll bei einem Konzert von Helene Fischer der durchschnittliche Ticketpreis bei 81 US-Dollar (rund 71 Euro) liegen und pro Show im Schnitt über 3,6 Millionen Dollar (3,2 Millionen Euro) einnehmen. Die Schlagerqueen bekommt davon nur einen kleinen Teil ab.


Platz

Musiker

Umsatz (US-Dollar)

Durchschnittlicher Ticketpreis (US-Dollar)

1.

Taylor Swift

$9.546.603

$123.39

2.

Ed Sheeran

$7.187.761

$91.02

3.

Jay-Z / Beyoncé

$6.541.495

$119.26

4.

U2

$5.009.545

$137.69

5.

Celine Dion

$4.782.217

$221.19

6.

Drake

$4.438.222

$119.08

7.

Billy Joel

$3.898.617

$121.56

8.

Helene Fischer

$3.67151

$81.71

9.

Kenny Chesney

$3.098.845

$87.93

10.

Justin Timberlake

$2.157.345

$104.84

11.

„Springsteen On Broadway“

$2.003.314

$508.85

12.

Dead & Company

$1.996.411

$69.81

13.

Def Leppard / Journey

$1.840.876

$97.66

14.

Iron Maiden

$1.668.830

$78.82

15.

André Rieu

$1.630.373

$91.79

16.

Britney Spears

$1.552.978

$129.29

17.

Paul Simon

$1.521.540

$112.21

18.

Harry Styles

$1.477.976

$79.49

19.

Luke Bryan

$1,463,387

$68.42

20.

Shakira

$1.409.153

$98.38

Helene Fischer mysteriös: „Ich habe einen Plan“ - Eine geheimnisvolle Andeutung beunruhigt Fans Helene 

Update vom 4. November 2018: Helene Fischer beunruhigt ihre Fans. Die stets gut gelaunte Schlager-Queen hat jetzt ein Foto und ein Statement gepostet, das so gar nicht in ihre Gute-Laune-Welt zu passen scheint. Es ist ein Schwarz-Weiß-Foto zu dem sie schreibt: „Ich habe einen Plan, vertraust du mir? - das Universum - ...“

Die Fans der Sängerin sind in heller Aufregung. „Was will Helene uns damit sagen?“, fragt ein besorgter Fan. „Was für einen Plan?“, wundert sich ein anderer. Manche haben sogar einen schlimmen Verdacht: „Bist du wieder krank und denkst zu viel übers Leben nach? Gute Besserung.“ 

„Helene Fischer Show“: Ticketpreise auf Ebay sind absurd hoch

Update vom 3. November 2018: An Weihnachten zeigt das ZDF wieder eine neu aufgezeichnete „Helene Fischer Show“: am ersten Feiertag (25. Dezember) um 20.15 Uhr. Die Tickets für die Live-Show am 7. und 8. Dezember in Düsseldorf sind ausverkauft (auch 2017 wurde die Show in Düsseldorf aufgezeichnet), jedoch haben Fans auf Ebay die Chance, die letzten Karten zu ersteigern.Dafür müssen sie bereit sind, absurd hohe Preise zu zahlen: Zwei Tickets kosten mindestens 300 Euro.Wären Sie bereit dazu, das zu zahlen?

Schauen Sie sich die Ticketpreise für die „Helene Fischer Show“ an, die Ebay-Händler verlangen. 

Helene Fischer postet verstörendes Foto - jetzt forschen die Fans nach

News vom 2. November 2018: Das blutunterlaufene Foto von Helene Fischer scheint die Fans gerade der Schlager-Queen zu detektivischer Arbeit anzuregen. „Das ist von der Tournee 2017 wo sie das Auge so schlimm entzündet hatte“, vermutet  ein Fan. Ein weiterer will wissen, dass sie sich diese Verletzung bei einem Konzert in Zürich zugezogen hatte.

Video: Hätten Sie das gedacht?

Helene Fischer erschreckt ihre Fans mit Instagram-Bild 

News vom 1. November 2018, 12.05 Uhr: Nahaufnahme, ganz viel Gesicht, noch mehr Makeup - und ein blutrotes Auge: So sieht ein Foto aus, das Helene Fischer jetzt von sich auf ihrem Instagram-Account gepostet hat. Dazu schrieb sie: „#trickortreat #happyhalloween #realredeye #tourmemories #oneyearago #helenefischer.“

Man könnte annehmen, es sei ein Halloween-Gag - warum soll sich nur Heidi Klum verkleiden - doch der Hashtag #realredeye verrät, dass es sich tatsächlich um eine Verletzung handeln müsste. Entsprechend besorgt ist die Reaktion der Fans von Helene Fischer: „Helenchen, dein Auge ist rot“, sorgt sich einer. „Auweia, tat das nicht weh, Helene?“, will ein anderer wissen. Ein weiterer hat auch schon eine Diagnose parat: „Das ist bzw. war keine Bindehautentzündung, sondern ein Hyposphagm!“

Den Halloween-Fans unter ihren Followern macht das das Foto aber auch Spaß: „Wir gucken grad Horrorfilm, ich seh‘ dieses Bild und erschrecke voll ...“

Helene Fischer erhält plötzlich „Schock“-Nachricht

News vom 27. Oktober 2018: Helene Fischer teilt eine Bitte auf Instagram: Sie habe so viele schöne Erinnerungen, die sie in ihrem Herzen trage. Sie wolle nun gerne von den schönsten Momenten ihrer Fans erfahren, die diese mit ihren Konzerten in Verbindung bringen: „Lasst mich teilhaben an ‚eurem‘ absoluten Lieblingsmoment.“ 713 Kommentare sind derzeit schon unter dem Post zu lesen. Die Fans berichten darin von ihren persönlichen Highlights und die Geschichten sind anrührend zu lesen.

Ein Fan aus Österreich postet eine besonders emotionale Erzählung über den Schock-Moment, als es so aussah, dass Helene Fischer‘s Konzerte eventuell abgesagt werden würden:

„Meine beste Freundin und ich haben uns im Winter 2016 Karten für dein Konzert in Wien gekauft!! RIESEN VORFREUDE über ein Jahr lang❤️...... Dann der Schock.... Diese Schlagzeilen..... Oh mein Gott!! Dann haben wir uns dazu entschieden trotzdem nach Wien zu fahren, wir haben gesagt wir machen uns trotzdem ein schönes Wochenende, auch wenn das Konzert nicht stattfinden würde! Und dann endlich die beste Nachricht ever.... Die Konzerte am Wochende finden statt, voller Vorfreude fahren wir also mit dem Auto nach Wien!! Dann ist es endlich soweit, wir sitzen in der Stadthalle, die letzte Stunde zum Warten ist angebrochen...... Herzbeben..... AUFREGUNG PUR.... Und dann geht's los dein toller Countdown.... Das HERZBEBEN WIRD IMMER MEHR, und dann kommst Du reingeflogen und legst einen HAMMER Auftritt hin!!!

Es war einfach nur der Hammer!!! Wir haben uns noch nie so teure Konzertkarten gekauft, ABER liebe Helene wir würden es für eines deiner Konzerte immer wieder tun!! Ich war wirklich schön auf vielen Konzerten, aber deines war mit Abstand das aller, aller tollste, was du auf die Beine stellt ist unglaublich!!!! Wir hatten soooooo ein tolles Wochende in Wien, das würden wir gerne wiederholen, also liebe Helene bitte komm bald wieder!!! Lg Grüße aus Österreich.“

Neben dieser gibt es noch viele weitere emotionale Geschichten unter Helene‘s Post zu lesen. Was für eine schöne Idee!

Video: Nachdenklicher Post bringt ihre Fans zum Träumen

Helene Fischer postet Foto-Botschaft auf Instagram - Fans sind begeistert

News vom 25. Oktober 2018:

Helene Fischer (34) hat auf ihrer letzten Mega-Tour alles gegeben, um ihre Fans zu begeistern. Die vielen Auftritte ein Kraftakt selbst für die disziplinierte Schlagerqueen. Die vergangenen intensiven Monate scheinen die 34-Jährige zu beschäftigen, wie ein aktueller Post auf Instagram verrät.

Es ist ein Schwarz-Weiß-Foto. Kein Glitzer, kein Glamour ist zu sehen. Offenbar ist die Aufnahme während der Tour bei Proben auf der Bühne entstanden. Die Zuschauerränge in einer großen Halle sind menschenleer. Helene Fischer ist nur von hinten zu erkennen. Sie hängt kopfüber, akrobatisch an zwei Seilen. 

Helene Fischer zeigt sich ganz sentimental 

„Momente des Glücks die wir genießen, die uns überraschen...es ist nicht so, dass wir sie ergreifen - sie ergreifen uns!“, schreibt Helene Fischer zum Foto. Und weiter gibt sie ihren Fans noch einen Spruch mit auf den Weg: „those who are afraid to fall will never fly“ (auf deutsch: Wer Angst hat zu fallen, wird niemals fliegen).

Obendrein setzt die „Atemlos“-Sängerin am Ende die Hashtags #thankful #memories #forever #inmyheart. 

Was möchte die Freundin von Florian Silbereisen ihren Fans damit sagen? Es ist nicht das erste Mal, dass sie sich mit einer sentimentalen Botschaft an ihre Fans richtet. Schon nach dem Ende ihrer großen Stadion-Tournee 2018 hatte Helene Fischer es getan. Um sich kurz darauf aber mit einem heißen Foto in den wohlverdienten Urlaub zu verabschieden.

Nun lässt die Power-Frau ihre Fans erneut an ihrem Gefühlsleben teilhaben und erntet Applaus. „Wahre Worte“, „bin dankbar für jeden Moment mit dir“ und „Danke, für genau diese Momente“ ist in den Kommentaren zu lesen.

Helene Fischer postet neues Foto bei Instagram: Fans lachen über graue Sängerin

News vom 23. Oktober 2018:

Aktuell gönnt sich Helene Fischer (34) eine Pause. Die Sängerin hatte in den vergangenen Monaten eine beachtliche Tour absolviert. Ein Kraftakt für die 36-Jährige und auch für die Crew. Obendrein hatte eine Infektion den Schlagerstar im Frühjahr außer Gefecht gesetzt. Konzerte mussten abgesagt werden.

Ein Drama für die Fans. Doch die Krankheit ist schon lange überstanden und mittlerweile Geschichte. Umso schockierender ist ein aktuelles Foto auf Helene Fischers Instagram-Account.

Helene Fischer: Was ist mit der Sängerin passiert?

Mit aufgerissenen Mund starrt die „Atemlos“-Sängerin fassungslos ihr komplett ergrautes Abbild mit Pickeln im Gesicht an. Und was macht dieser schreckliche Speer in ihrem Kopf?

„Bist wohl ein bisschen grau geworden und in deinem Gesicht stimmt auch was nicht, also ich würd‘ mir mal Gedanken machen!!! Weißte selber, ne? WHAAAAT???“, schreibt Helene Fischer zum Insta-Pic. 

Was es mit dieser komplett ergrauten Helene Fischer auf sich hat, verrät die Sängerin allerdings auch. Die zweite Fischer-Version wurde anscheinend für das Wachsfigurenkabinett Madame Tussauds angefertigt.

Ganz neu ist dieser Schnappschuss allerdings nicht. Schon im Frühjahr 2017 war die Blondine in der Werkstatt von Madame Tussauds um sich den Kopf ihrer Tonfigur anzugucken. Im Spätsommer 2017 wurde die neue, zweite Helene Fischer Wachsfigur in Berlin enthüllt.

Den Fans scheint das allerdings egal zu sein, sie amüsieren sich köstlich über diese Aufnahme. 

Video: Helene Fischer freut sich über Wachsfigur

Komplett hüllenlos? Helene Fischer postet  mega heißes Foto - es regt die Phantasie der Männer an

News vom 18. Oktober 2018

Helene Fischer (34) ist nicht nur berühmt für ihre Stimme und ihre zahlreichen Hits wie „Atemlos“ und „Phänomen“. Auch mit ihren Fotos begeistert die im russischen Krasnojarsk geborene Schlager-Queen auf Instagram ihre rund 540.000 Follower.

Helene Fischer (36) hält auf Instagram ihre Fans auf dem Laufendem - nun ist ein verstörendes Foto aufgetaucht (Archivfoto).

Helene Fischer überrascht mit freizügigem Foto - und rechtfertigt sich gleich

Oftmals sind Helene Fischers Fotos ziemlich freizügig. Ein bestimmtes Bild der Sängerin ist sogar auf einer Schmuddelseite besonders beliebt.

Auch auf ihrem neuesten Instagram-Post zeigt Helene Fischer viel Haut. Es scheint, als trage sie auf dem von Star-Fotograf Kristian Schuller geschossenen Bild lediglich einen weiß-schwarzen Blazer - und sonst nichts! Das sehen auch einige ihrer Fans so. User-Kommentare wie „Da fehlt die Hose, Helene!“ lassen nicht lange auf sich warten. Aber auch jede Menge positives Feedback erntet die Blondine, wie zum Beispiel: „Wenn das jemand tragen kann, dann doch du, Helene! Mega Foto!“

#dochdochichhabewasdrunter: Helene Fischer klärt mit Hashtag auf

In der Bildunterschrift klärt Helene Fischer schließlich auf: Sie verrät nicht nur, dass das Foto in einem Zelt am Strand entstanden ist, mit dem Hashtag #dochdochichhabewasdrunter nimmt sie auch allen Zweiflern den Grund zur Annahme, sie sei nackt unter dem Blazer. 

Für diesen humorvollen Hashtag wird sie von ihren Fans fast genau so gefeiert wie für das Schwarz-Weiß-Foto: „Das nennt man Stil. Angezogen und trotzdem so heiß! Du kannst eben doch alles! Aber ehrlich, der #dochdochichhabewasdrunter Hashtag ist ja fast noch besser als das Foto“, kommentiert beispielsweise ein Nutzer.

Für einige ihrer Fans war das aber von Anfang an klar. Das findet auch dieser Instagram-Nutzer: „Man sieht doch, sie trägt etwas drunter.“ Und tatsächlich: Wenn man genau hinsieht, kann man zumindest einen schwarzen Slip erkennen. Nur was ist obenrum? Das bleibt offen. 

Unterdessen wurden die ersten Termine und Spielorte der Tournee von Rammstein publik.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zwölf Jahre altes Video aufgetaucht: Helene Fischer wird mit Andrea Berg verglichen - So reagiert sie

Helene Fischer: Double aus Dresden kriegt wöchentlich zwei Heiratsanträge - Hübscher als die echte?

Sarah Connor überrascht ihre Fans: „Noch hat das Kind keinen Namen" - Neues Album und Tour 2019

Stefan Mross: Volksmusik-Star wird Kellner - aus gutem Grund

sp/ml

Traurig aber wahr:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Meistgelesene Artikel

Jens Büchner: Seine Danni trägt ihn jetzt in einer Kette um den Hals

Jens Büchner: Seine Danni trägt ihn jetzt in einer Kette um den Hals

„Was mir noch am Herzen lag“: Maite Kelly wendet sich mit Botschaft an ihre Fans

„Was mir noch am Herzen lag“: Maite Kelly wendet sich mit Botschaft an ihre Fans

Heidi Klum in den Bergen - doch die Fans machen sich über ihre Kleidung lustig

Heidi Klum in den Bergen - doch die Fans machen sich über ihre Kleidung lustig

Ehefrau Daniela verrät die letzten Worte von Jens Büchner

Ehefrau Daniela verrät die letzten Worte von Jens Büchner

Kommentare