Dream Team von Big Brother

Fan fragt Jürgen Milski auf Instagram nach Zlatko - und bekommt prompt eine Antwort

+
Jürgen Milski schwelgte auf Instagram in Erinnerungen an „Big Brother“.

Anfang des Jahrtausends erlangten sie über „Big Brother“ nationale Bekanntheit. Jetzt hat ein Fan Jürgen Milski zu seinem Verhältnis zu Zlatko Trpkovski befragt und eine Antwort erhalten.

Update vom 7. November 2018: Sie waren das Dream Team der ersten Staffel von „Big Brother“ und damit auch ein kleine Stücken deutscher Fernsehgeschichte. Jürgen Milski und Zlatko Trpkovski mauserten sich im Container der Reality-TV-Show zu Publikumslieblingen und erlangten nationale Bekanntheit. Der Song „Großer Bruder“, den Jürgen und Zlatko nach der Ausstrahlung von „Big Brother“ gemeinsam aufnahmen, schaffte es sogar auf Platz Eins der deutschen Single-Charts.

Lesen Sie auch: Mallorca-Star wird mitten auf der Bühne übel begrapscht - und ist schockiert

„Du bist mein großer Bruder und ein Freund fürs Leben“, heißt es unter anderem in dem Song. Eine Aussage, die knapp 18 Jahre später nur noch geringen Wahrheitsgehalt hat. Während Milski eine weitgehend erfolgreiche Karriere als Schlagersänger und Moderator startete, rutschte Trpkovski langsam aber sicher in die mediale Bedeutungslosigkeit ab. Ein Wandel, den die Freundschaft der beiden Reality-TV-Stars wohl nicht aushielt.  

Die Stars der ersten Staffel „Big Brother“: Jürgen Milski (l) und Zlatko Trpkovski.

Fan fragt auf Instagram nach Zlatko - Jürgen Milski antwortet prompt 

In einem Interview mit dem Portal Promiflash aus dem Jahr 2014 sagte Milski über seinen früheren Partner: „Das hat sich wirklich schnell verlaufen, weil er das alles anders gesehen hat als ich. Ich hab das alles eher locker gesehen und Zlatko hat wirklich gedacht, er wäre ein Star." Um so überraschender, dass der mittlerweile 54-Jährige vor einer Woche ein Bild auf Instagram teilte, das ihn mit einer alten Bravo-Ausgabe zeigt. Auf dem Cover niemand geringeres als das damalige Dream Team Jürgen und Zlatko.

View this post on Instagram

Gerade beim Keller aufräumen ne 18 Jahre alte BRAVO gefunden!! Ich bin schon ein bisschen stolz drauf das ich mich in all den Jahren kaum verändert habe!! #bravo #old #presse #newspaper #show #showtime #man #bigbrother #time #schönheit #fun #funny #lucky #luckyman #instafun #instagood #star #stars #tv #tvstar #television #germany @bierkoenigmallorca @bigbrotherfantasy @bild @bild_promis @bravomagazin @bravogirlmagazin @expresskoeln @stadt.koeln @ksta_koeln @abendzeitung @bzberlin @sz @szmagazin @okmagazin @instagram @in @ingo_kantorek @intouch @intouchweekly @promiflash @kkrustyy @barbaralovesmallorca @koscheralf @rtlde @rtl2 @rtl_exclusiv @explosiv_rtl @fruehstuecksfernsehen @sat.1 @sat1nrw @mroetgens @currywurstmann_official @carina_spack @futzemann4711 @wdr @aktuelle_stunde_wdr @rainer.laux @ramon_ademes

A post shared by Jürgen Milski (@juergen.milski) on

„Gerade beim Keller aufräumen ne 18 Jahre alte BRAVO gefunden!! Ich bin schon ein bisschen stolz drauf das ich mich in all den Jahren kaum verändert habe!!“, schreibt der Moderator augenzwinkernd zu dem Bild, auf dem er mit Brille, hochgezogener Jogginghose und deutlich geringerer Haarpracht posiert. Die Fans von Milski sind natürlich sofort interessiert an dem jetzigen Verhältnis zwischen den beiden Big-Brother-Teilnehmern.

„Jürgen, hast du eigentlich noch Kontakt zu Zlatko?“, fragt ein interessiertet User und siehe da, der 56-Jährige antwortet promt. „Leider nein!!!“, ist die traurige Antwort. Fans des Big-Brother-Dream-Teams müssen also weiter auf eine Wiedervereinigung ihrer Stars hoffen.

Jürgen Milski erlebt nach Ballermann-Konzert unfassbare Beleidigung - und postet prompt ein Foto davon

Für gewöhnlich ist der Ballermann für seine Partys und seine gute Stimmung bekannt. Tausende Deutsche reisen jährlich nach Mallorca, um gemeinsam mit Sängern wie Mickie Krause, Jürgen Drews oder auch Jürgen Milski zu feiern. 

Bei einem Auftritt von Jürgen Milski kam es nun jedoch im September offenbar zu einem kuriosen Vorfall. Während der 54-Jährige seinem Publikum ordentlich einheizte, ließen sich zwei Besucher nicht so ganz von dem Auftritt mitreißen. Ein Bild des ehemaligen Big-Brother-Stars zeigt, dass der Auftritt die beiden jungen Männer viel eher zum Einschlafen gebracht hat. 

Während im Hintergrund andere Fans beim Feiern zu sehen sind, stützen sich die beiden Männer auf einem Tisch ab. Beide scheinen dabei tief zu schlafen. Daneben zeigt sich Jürgen Milski mit nachdenklichem Gesicht. So ganz scheint der Schlagersänger nicht zu verstehen, wieso seine Fans bei seinem Auftritt so drastisch abschweifen konnten. Und auch Fans können in Kommentaren unter dem geteilten Bild über die Ursache nur spekulieren. Während Ballermann Kollege Ramon Ademes im Spaß klarstellt: „Tja bei deiner Musik normal, nee?“, witzelt ein anderer User: „Sieht aus, als hätten die deine Musik nicht verkraftet“.

Lesen Sie auch: Erst vor kurzem wurde der Mallorca-Star mitten auf der Bühne übel begrapscht.

Jürgen Milski selbst erklärt auf Anfrage unserer Onlineredaktion: „Die beiden haben sich tatsächlich bei meinem Auftritt so dermaßen verausgabt, dass sie danach richtig tief und fest eingeschlafen sind. Eigentlich wollten sie mit mir nach meiner Autogrammstunde, die nach meinem Auftritt immer stattfindet, noch ein Foto machen ... das habe ich dann auch gemacht ... allerdings für mich ... und nicht für sie!“. 

Der Schlagersänger nimmt die Sache zwar mit Humor, aber konnte seinen Augen tatsächlich nicht trauen: „Für mich ein absolutes Wunder, wie man bei dieser Lautstärke einschlafen konnte!“

Es ist wohl die schlimmste Beleidigung, die man sich als Musiker vorstellen kann: Fans bitten um ein gemeinsames Foto nach dem Konzert - und schlafen während des Auftritts ein, bevor es so weit kommen kann.

Lesen Sie auch: Ballermann 2018: Das sind die Gagen von Jürgen Drews, Mickie Krause & Co.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Die Multiplayer-Postapokalypse: "Fallout 76" im Test

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

Azubis kicken in der Rotenburger Bodo-Räke-Halle für den guten Zweck

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

In Malé zeigen sich die Malediven von einer anderen Seite

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Pressestimmen zum letzten DFB-Spiel des Jahres: „Hauch vom Confed Cup“

Meistgelesene Artikel

Jens Büchner: Seine Danni trägt ihn jetzt in einer Kette um den Hals

Jens Büchner: Seine Danni trägt ihn jetzt in einer Kette um den Hals

„Was mir noch am Herzen lag“: Maite Kelly wendet sich mit Botschaft an ihre Fans

„Was mir noch am Herzen lag“: Maite Kelly wendet sich mit Botschaft an ihre Fans

Heidi Klum in den Bergen - doch die Fans machen sich über ihre Kleidung lustig

Heidi Klum in den Bergen - doch die Fans machen sich über ihre Kleidung lustig

Ehefrau Daniela verrät die letzten Worte von Jens Büchner

Ehefrau Daniela verrät die letzten Worte von Jens Büchner

Kommentare