„Weserhäuser Bremerhaven“: 119 attraktive Mietwohnungen – Baubeginn erfolgt

Unverbaubarer Weserblick am Deich

In bester Lage in Bremerhaven entstehen 119 Mietwohnungen.

Bremerhaven. Die bekannte Bremer Firma Justus Grosse Projektentwicklung erstellt hochwertige Mietwohnungen in allerbester Wohnlage von Bremerhaven am Lohmanndeich unweit der Havenwelten mit Blick auf den Yachthafen und unverbaubarem Weserblick. Die Weserhäuser Bremerhaven bieten hochwertig ausgestattete Zwei- und Drei-Zimmer-Mietwohnungen mit Größen zwischen ca. 57 und 95 Quadratmetern mit Mietbeginn Oktober 2019. Zirka 20 Prozent der Wohnungen sind bereits vermietet.

In den letzten 10 Jahren ist die Firma Justus Grosse Projektentwicklung zu einem der führenden Projektenwickler Bremens geworden und hat insbesondere durch das umfassende Engagement in der Bremer Überseestadt weitreichende Erfahrung in der Entwicklung erfolgreicher Wohnlagen am Wasser. Diese Erfolgsgeschichte soll nun auch in einer der schönsten Wohnlagen von Bremerhaven fortgeführt werden. Das Gebäude entsteht direkt am Lohmanndeich im Quartier „Neuer Hafen“. Wasserbezogener Wohnen geht kaum und ein maritimer Ausblick ist garantiert!

„Es ist faszinierend zu beobachten, mit welcher positiven Rasanz sich Bremerhaven im letzten Jahrzehnt neu erfunden hat. Die touristische Entwicklung mit vielen Höhepunkten wie dem Zoo am Meer, dem Auswandererhaus, dem Klimahaus, dem Mediterraneo, dem Atlantic Hotel Sail City und dem gesamten Hafenbereich mit vielen neu entstandenen Wohnungen und Büros kann nur beeindrucken“, schwärmt Christian Rau, Vertriebsleiter von Justus Grosse über das Quartier „Am Neuen Hafen“. „Wir freuen uns, mit den Weserhäusern Bremerhaven Teil dieser Entwicklung zu werden und Menschen zu ermöglichen, in diesem einmaligen Umfeld an der Küste zu leben - da wo andere Urlaub machen!“.

Auch die Ausstattung der Wohnungen weiß zu begeistern: durchdachte Grundrisse, Echtholz-Parkett, Fußbodenheizung, Einbauküche, moderne Bäder mit stilvoller Sanitärausstattung, Gegensprechanlage mit Video-Funktion, alle Wohnungen mit mindestens einem Balkon, separate Abstellräume im Untergeschoss, PKW-Stellplätze in der Tiefgarage u.v.m. Die Wohnungen sind überwiegend barrierefrei, mit bodengleichen Duschen, niedrigen Balkonaustrittsbarrieren und einem großen Lift im Treppenhaus konzipiert.

Kontakt:

Ansprechpartner für Mietanfragen und weitere Auskünfte ist die Firma Justus Grosse Projektentwicklung GmbH, Frau Karina Neumann, Tel. 0421 - 30 80 68 94 oder neumann@justus-grosse.de.

Am Mittwoch (05.12.2018 von 14:00 bis 16:00 Uhr) und Sonntag (09.12.2018 von 10:00 bis 12:00 Uhr) berät die Firma Justus Grosse Projektentwicklung vor Ort in ihrem Beratungscontainer. Weitere Informationen auch unter www.justus-grosse-immobilien.de

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Fotostrecke: Pizarro übt sich als Torhüter

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Eisbär, Erdmännchen und Co. freuen sich über Weihnachtsgeschenke

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Das sind die elf wertvollsten Werder-Profis 

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Meistgelesene Artikel

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Mann wirft mit brennender Zigarette und beleidigt Polizist als Trottel

Mann wirft mit brennender Zigarette und beleidigt Polizist als Trottel

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

Auffahrunfall auf der A27: Sperrung bis in die Nacht

Antisemitische Parole und Hakenkreuz an ehemaliger Bankfiliale entdeckt

Antisemitische Parole und Hakenkreuz an ehemaliger Bankfiliale entdeckt

Kommentare