Vielfalt und Abwechslung

Lange Nacht der Museen in Bremen

1 von 20
2 von 20
3 von 20
4 von 20
5 von 20
6 von 20
7 von 20
8 von 20

Die Museumsnacht beeindruckt mit Vielfalt und Abwechslung. Im Gerhard-Marcks-Haus steht Melissa Bocer aus Bremen Modell, während Seniorin Silvia Klein sich an einem Tonkopf versucht. Svea M. Auerbach und Christian Bergmann von der Shakespeare Company bringen Ausschnitte aus Werken des Englischen Dichters auf die Bühne. Bei Tänzerin und Choreographin Rée de Smit dürfen Künstlermaterialien und eine 100 Jahre alte Schale mit geschlossenen Augen abgetastet und die Eindrücke gemalt werden. Im „Universum“ imitiert Pepper eine Maus und tanzt, zur Verzückung der Besucher. Lennart Wulf (43) zeigt in seiner Show „Überleben“ überraschende Kräfte. Eine magnetische Kugel fällt nur sehr langsam durch ein Rohr aus Aluminium. Zwei Halbkugeln aus Metall lassen sich kaum noch trennen, als er die Luft aus dem Hohlraum im Inneren abgepumpt hat. Im Übersee-Museum erfreut sich das Bremer Gamelan-Orchester „Arum Sih“, verstärkt mit Musikern aus Hamburg und Berlin, großer Beliebtheit. Über 100 Menschen hören zu. Bei der Verköstigung „Mahlzeit! Insekten als Nahrung der Zukunft“ genießen die Teilnehmer unter anderem Humus mit Buffalowurm-Mehl auf Brot, sowie Grillen-Sushi und Schokopudding mit Buffalo-Würmern.

Das könnte Sie auch interessieren

Aufbau beim Brokser Heiratsmarkt: Fast alle Schausteller sind da

Zahlreiche Lastwagen und Wohnwagen kommen minütlich in Bruchhausen-Vilsen an. Auf dem Marktgelände herrscht reges Treiben. In den Gassen stauen …
Aufbau beim Brokser Heiratsmarkt: Fast alle Schausteller sind da

„Gegen einen Dieter-Bohlen-Fluch ist kein Kraut gewachsen!“ - Netzreaktionen zur Werder-Niederlage

Bremen - Die Fans von Werder Bremen erlebten gleich im ersten Heimspiel der Saison eine herbe Enttäuschung. Nicht nur am und im Weserstadion war die …
„Gegen einen Dieter-Bohlen-Fluch ist kein Kraut gewachsen!“ - Netzreaktionen zur Werder-Niederlage

Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Familien und Freunde sind gemeinsam zum Flugplatzfest nach Holzbalge gekommen. Mit so viel Zuspruch hatten die Organisatoren nicht gerechnet. …
Faszination Fliegen: Flugplatz Holzbalge feiert Jubiläum

Festival „360-Grad-Heimatliebe“ in Bremen

Festival „360-Grad-Heimatliebe“ im Golden City am Lankenauer Höft am Freitag und Überseetörn in der Überseestadt
Festival „360-Grad-Heimatliebe“ in Bremen

Meistgelesene Artikel

Tauschen statt kaufen: „Fairtauschen“ setzt auf Konsum ohne Gewissenbisse

Tauschen statt kaufen: „Fairtauschen“ setzt auf Konsum ohne Gewissenbisse

Aufbau in zwei Wochen: Grundsteinlegung für erstes Holz-Hybrid-Haus

Aufbau in zwei Wochen: Grundsteinlegung für erstes Holz-Hybrid-Haus

12.000 Zuschauer feiern auf der Bürgerweide ab

12.000 Zuschauer feiern auf der Bürgerweide ab

Bovenschulte ist Bremer Bürgermeister: Eine Wahl mit Schönheitsfehler

Bovenschulte ist Bremer Bürgermeister: Eine Wahl mit Schönheitsfehler

Kommentare