Startschuss der Sixdays in Bremen

Startschuss der Sixdays in Bremen

Howard Carpendale hat am Donnerstagabend in der ÖVB-Arena das 55. Bremer Sechstagerennen angeschossen. Die Zeremonie verfolgten unter anderem der Weyher Vize-Bürgermeister Frank Seidel und der Unternehmer Heino Mühlenhort. Erstmals bei den Sixdays war auch Ingo Zamperoni, Moderator der ARD-Tagesthemen dabei. Über spannende Rennen in den nächsten Tagen freut sich auch der Schauspieler Uwe Rohde. Im Gespräch mit der Kreiszeitung verriet er, was er wirklich macht, um noch fit zu wirken.

Rubriklistenbild: © kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video

Video: Kein Europa, kein Max Kruse? Das sagt Coach Kohfeldt

Der Vertrag von Max Kruse beim SV Werder läuft nach der Saison aus. Werder will den Kapitän unbedingt halten und den Kontrakt verlängern, doch Kruse …
Video: Kein Europa, kein Max Kruse? Das sagt Coach Kohfeldt
Video

Lattenschießen bei Werder: Johannsson fordert Kohfeldt - Pizarro chancenlos

Bremen - Am Dienstag gab es einen Klassiker beim Werder-Training: Claudio Pizarro, Aron Johannsson, Davy Klaassen und Florian Kohfeldt verabredeten …
Lattenschießen bei Werder: Johannsson fordert Kohfeldt - Pizarro chancenlos
Video

Milot Rashica: Das sagt Werder-Sportchef Baumann über das Interesse anderer Clubs

Milot Rashica ist in der Rückrunde bei Werder voll durchgestartet, schießt Tore, bereitet welche vor und sorgt auf dem Platz beinahe jede Woche für …
Milot Rashica: Das sagt Werder-Sportchef Baumann über das Interesse anderer Clubs
Video

Weltmeister Niko Kappel und sein besonderer Moment in der Bremer Ostkurve

Niko Kappel hat als kleiner Mann sehr großes geleistet: Paralympics-Goldmedaillengewinner 2016 in Rio und Weltmeister 2017 im Kugelstoßen. Wir hatten …
Weltmeister Niko Kappel und sein besonderer Moment in der Bremer Ostkurve

Meistgelesene Artikel

Mann schlägt Fußballtrainer mit Stein gegen Kopf - Spieler mit Holzlatten bewaffnet

Mann schlägt Fußballtrainer mit Stein gegen Kopf - Spieler mit Holzlatten bewaffnet

Nach Großbrand in Bremer Altenheim: Technischer Defekt ist die Ursache

Nach Großbrand in Bremer Altenheim: Technischer Defekt ist die Ursache

Breminale in den Startlöchern: Party vom 3. bis 7. Juli am Osterdeich

Breminale in den Startlöchern: Party vom 3. bis 7. Juli am Osterdeich

Restaurierung des Versuchsseenotkreuzers „Bremen“: „Echte Fummelarbeit“

Restaurierung des Versuchsseenotkreuzers „Bremen“: „Echte Fummelarbeit“

Kommentare