„Bremen zeigt die Welt“

Trio „Fisch & Feines“, „Reiselust“ und „Caravan“ am Wochenende im Messezentrum

+
Die am Wasser gelegenen Lagerhäuser erinnern an die Zeit, in der Halifax im Osten Kanadas ein Handelszentrum für Freibeuter war. Die „Reiselust“ rückt das zweitgrößte Land der Erde als Reiseziel in den Fokus. 

Bremen - Von Jörg Esser. Die Hallen auf der Bürgerweide sind am Wochenende wieder „relativ gut ausgebucht“. Rund 600 Aussteller werden zum Messetrio aus „Fisch & Feines“, „Reiselust“ und „Caravan“ erwartet. Zur zehnten Auflage des längst bewährten Dreierpacks von Freitag, 9. November, bis Sonntag, 11. November, rechnet die Messe Bremen mit um die 38 000 Zuschauern, sagt Kerstin Renken, Bereichsleiterin für Publikumsmessen.

Bewegung ist in den Märkten. Und das soll sich in den Messehallen widerspiegeln. Neue Trends und neue Ideen werden serviert. So hält die „Reiselust“ in den Hallen 4 und 5 laut Renken unter dem Motto „Bremen zeigt die Welt“ Anregungen „für jede Interessengruppe und jeden Geldbeutel“ bereit.

In den Fokus rückt die Urlaubsmesse das Reiseziel Kanada. Timo Kohlenberg vom Reiseveranstalter „America Unlimited“ sagt: „Kanada boomt.“ 2018 sei ein Plus von 50 Prozent an deutschen Gästen erzielt worden. Für 2019 liegt die Zuwachsrate jetzt bereits bei 30 Prozent. Kohlenberg führt den Run auf den „günstigen Dollarkurs“ sowie den „Anti-Trump-Effekt“ zurück, der Nordamerika-Besucher aus den USA ins zweitgrößte Land der Erde umleitet. „Fast jede Provinz und jede große Stadt ist vertreten“, so Kohlenberg – von Alberta bis Quebec, von Montreal bis Vancouver.

Bremen ist eine Kaffeestadt. Bei der „Fisch & Feines“ werden auch Kaffee-Cocktails serviert. 

„Reiselust“

Auf der „Reiselust“ sind auf 9.300 Quadratmetern 290  Veranstalter vertreten. Im Halle 4 werden internationale Reiseziele präsentiert, in Halle 5 die deutschen und deutschsprachigen Destinationen – von Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein über Bayern bis Österreich und Südtirol.

„Fisch & Feines“

Die „Fisch & Feines“ serviert „drei Hallen voller Genüsse“, sagt Projektleiterin Andrea Rohde. Mit dabei sind 225  Aussteller. Dazu zählt Heiko Gerken aus Hepstedt, der Fleisch und Wurst vom Angler Rotvieh, einer alten Zuchtrasse aus Schleswig-Holstein, im Angebot hat.

Ihre Bremer Messepremiere feiert Maren Thobaben aus Hamburg. Die Konditormeisterin hat sich auf Tee als Gewürz spezialisiert. Pu Erh würzt Popcorn, Jasmintee veredelt Mandeln. Neu im Spiel sind auch Ziegen- und Stutenmilcheiscremes aus Templin. Im Foyer der Stadthalle (ÖVB-Arena) werden bei einem „Kaffee-Special“ unter anderem Kaffee-Cocktails gerührt. Eine Latte-Art-Künstlerin verziert Milchschaum. Am Sonntag um 11, 13 und 15 Uhr kommen fangfrische Schollen und Kabeljau aus der Nordsee unter den Hammer. Der Erlös der Fischauktion geht an die Seenotretter. Und beim „Craft-Beer-Event“ in Halle 3 schenken 40 Brauereien 141  Biere aus. Am Freitag kommt zudem das von vier Bremer Braumeistern kreierte „Norddeutsche Altbier“ auf den Markt – Wirtschaftssenator Martin Günthner (SPD) sticht gegen 17.30  Uhr das erste Fass an.

„Caravan“ mit rund 80 Ausstellern

Bleibt die „Caravan“ mit rund 80 Ausstellern in den Hallen 5 bis 7. „Wohnwagen und Reisemobile liegen voll im Trend“, sagt Lars Pennigsdorf von den Fachausstellungen Heckmann. So seien von September 2017 bis Oktober dieses Jahres 23 953 Caravans und 45 525 Wohnmobile neu zugelassen worden, was Zuwachsraten von acht und 15,4 Prozent entspricht. Auf der Messe werden 300 Fahrzeuge präsentiert – von der „Knutschkugel“ T@B (Preis: um die 10 000 Euro) bis zu Luxusreisemobilen, bei denen nach oben „keine Preisgrenze“ gesetzt sei.

„Fisch & Feines“, „Reiselust“ und „Caravan“ haben von Freitag bis Sonntag täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet, das „Craft-Beer-Event“ am Freitag und Sonnabend bis 21  Uhr. Der Eintritt für das Messetrio kostet zehn Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Aufgeräumt ins neue Jahr: Tipps zum Entrümpeln und Ausmisten

Aufgeräumt ins neue Jahr: Tipps zum Entrümpeln und Ausmisten

Siegerin Kerber lobt Vogel - Lange & Eishockey-Team geehrt

Siegerin Kerber lobt Vogel - Lange & Eishockey-Team geehrt

Weihnachtsbaumverkauf in Westeresch

Weihnachtsbaumverkauf in Westeresch

Nikolausmarkt in Bücken

Nikolausmarkt in Bücken

Meistgelesene Artikel

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Trauer im Zoo am Meer: Eisbärenjunge kurz nach Geburt tot 

Landgericht verurteilt Angeklagte: Haftstrafen für Steineleger

Landgericht verurteilt Angeklagte: Haftstrafen für Steineleger

Steine auf Straßen gelegt - Staatsanwaltschaft fordert Haftstrafen

Steine auf Straßen gelegt - Staatsanwaltschaft fordert Haftstrafen

Nach Straßburg-Anschlag: Kontrolle von französischem Taxi ergibt keine Hinweise

Nach Straßburg-Anschlag: Kontrolle von französischem Taxi ergibt keine Hinweise

Kommentare