Fahrer unverletzt

Unfall auf der Bundesstraße 69: BMW kracht in Baumgruppe 

+
Das Auto eines 25-jährigen Diepholzers kam an der Bundesstraße 69 in Aschen schräg an einem Baum zum Stehen. 

Schräg an einem Baum kam der BMW eines 25-jährigen Diepholzer zum Stehen. Der Fahrer überstand den Unfall unverletzt.

Aschen – Er war in der Nacht zu Montag auf der Bundesstraße  69 von Diepholz in Richtung Vechta unterwegs gewesen, berichtete am Dienstag die Polizei. Aus ungeklärter Ursache kam er gegen 1.45 Uhr kurz vor der Kreisgrenze nach links von der Fahrbahn ab, touchierte mehrere Bäume. Dabei entstand laut Polizei ein Schaden von etwa 4. 500 Euro.

Ortsfeuerwehr Aschen im Einsatz

Die ehrenamtlich Aktiven der Ortsfeuerwehr Aschen wurden um 2.15 Uhr per Funkmeldeempfänger alarmiert. In Absprache mit dem Abschleppunternehmen beseitigte die Feuerwehr einen Teil der Bäume, sodass der Abschlepper das Fahrzeug aus dem Graben ziehen konnte, berichtete die Feuerwehr.

Während der Bergung des Autos war die Bundesstraße 69 zeitweise voll gesperrt.

Nach anderthalb Stunden war der Einsatz für die 16 Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr Aschen beendet.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Libyen-Konferenz will Waffenruhe und Stärkung von Embargo

Libyen-Konferenz will Waffenruhe und Stärkung von Embargo

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

EU startet vor Libyen-Gipfel Diskussion über Militäreinsatz

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundesweite Bauernproteste: Tausende Traktoren unterwegs

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Bundestag debattiert über Sicherheit für Radler

Meistgelesene Artikel

Trecker-Demo am Freitag: Staus und Blockaden zum Feierabend

Trecker-Demo am Freitag: Staus und Blockaden zum Feierabend

„Ein Kieksen und Schluchzen“: Dieter Bohlen vergleicht DSDS-Kandidatin mit Jury-Kollegen - und ist begeistert

„Ein Kieksen und Schluchzen“: Dieter Bohlen vergleicht DSDS-Kandidatin mit Jury-Kollegen - und ist begeistert

Ortsbürgermeister und Awo-Chef: Peter Cohrsen ist tot

Ortsbürgermeister und Awo-Chef: Peter Cohrsen ist tot

Stadt Sulingen bewirbt sich als Standort der geplanten Zentralklinik

Stadt Sulingen bewirbt sich als Standort der geplanten Zentralklinik

Kommentare