Schwerer Verkehrsunfall auf der B 214 in Barver

1 von 7
2 von 7
3 von 7
4 von 7
5 von 7
6 von 7
7 von 7

Barver - Ein 20-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall auf der B 214 in Barver am Freitagabend schwer verletzt worden. Laut Polizei war der Mann gegen 17.30 Uhr auf der Bundesstraße in Richtung Rehden unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet.

Um den Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Lkw zu verhindern, scherte er wieder auf die rechte Fahrspur ein und prallte dort auf den Anhänger eines vor ihm fahrenden Treckers. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Motorraum in Brand. Laut Feuerwehr löschte andere Verkehrsteilnehmer das Feuer. Ein Notarzt versorgte den Mann zunächst in seinem Wagen, bevor ihn die Ortsfeuerwehren Rehden und Barver mit hydraulischem Gerät befreiten. Er wurde anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Die B 214 ist noch mindestens bis 21 Uhr voll gesperrt. mer 

Das könnte Sie auch interessieren

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Rund 130 Gäste feierten am Mittwochabend das Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal. Der kurzfristig für den verhinderten Minister Björn Thümler …
Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Bremen - Werder-Coach Florian Kohfeldt musste am Mittwoch krankheitsbedingt passen. Die Einheit wurde von den Co-Trainer Thomas Horsch und Tim …
Fotostrecke: Hoher Besuch beim Werder-Training - Mertesacker schaut rein

Frühlingsbeginn in der Region

Der 20. März markiert im Kalender den offiziellen Frühlingsanfang. Obwohl die Sonne vielerorts noch auf sich warten lässt sind viele unterwegs: …
Frühlingsbeginn in der Region

Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Bremen – In der DeichStuben-Bar am Brommyplatz in Bremen wurde wieder intensiv gerätselt: In der dritten Auflage von „Dichter und Denker“, dem …
Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Unfall auf der B51: 81-jährige Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Auto

Tödlicher Unfall auf der B51: 81-jährige Pedelec-Fahrerin kollidiert mit Auto

Streit mit Vermieter eskaliert: Zwangsräumung legt Arztpraxis lahm

Streit mit Vermieter eskaliert: Zwangsräumung legt Arztpraxis lahm

Sanierungen: Zwei Monate voller Vollsperrungen im Verlauf der L331

Sanierungen: Zwei Monate voller Vollsperrungen im Verlauf der L331

Brand einer Recycling-Halle in Brinkum löst Feuerwehr-Einsatz aus

Brand einer Recycling-Halle in Brinkum löst Feuerwehr-Einsatz aus

Kommentare