Zakaria wieder eine Option

Gladbach ohne Elvedi gegen Werder?

+
Der Schweizer Nationalspieler Nico Elvedi droht gegen Werder Bremen aufgrund einer Bänderverletzung auszufallen.

Bremen - Werder-Gegner Borussia Mönchengladbach muss beim Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr, bei uns im Liveticker) im Weserstadion womöglich auf Stammspieler Nico Elvedi verzichten.

Der Innenverteidiger ist in der Partie gegen Fortuna Düsseldorf (3:0) am Sonntag mit dem Fuß umgeknickt und erlitt eine Bänderverletzung im Sprunggelenk. „Ich muss jetzt in den nächsten Tagen schauen, wie es geht mit den Schmerzen, dann werden wir sehen, ob es für das Wochenende reicht“, sagte Elvedi der „Rheinischen Post“. Damit steht hinter dem Einsatz des 22-Jährigen gegen Bremen zumindest mal ein Fragezeichen.

Mittelfeldspieler Denis Zakaria soll nach einer Pause wegen einer Innenbandverletzung zur Vorbereitung auf das Spiel gegen Werder am Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. „In Bremen sollte er wieder dabei sein können“, sagte Trainer Dieter Hecking. „Es sieht schon wieder gut aus, ich werde für das Spiel in Bremen wieder bereit sein’“, äußerte sich auch Zakaria selbst optimistisch.

Quelle: DeichStube

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Bayerns "tolle Woche": Double-Gewinner Kovac

Bayerns "tolle Woche": Double-Gewinner Kovac

Kovac mit Bayern Double-Sieger - Leipzig verliert Premiere

Kovac mit Bayern Double-Sieger - Leipzig verliert Premiere

Theater im Gymnasium am Wall

Theater im Gymnasium am Wall

Vissel-Freitag

Vissel-Freitag

Meistgelesene Artikel

Bremer Blitztor beim 4:1 in Papenburg

Bremer Blitztor beim 4:1 in Papenburg

Deich-Daten: Wirbelwind Rashica der MIP - Möhwalds Werte überzeugen

Deich-Daten: Wirbelwind Rashica der MIP - Möhwalds Werte überzeugen

Doppel-Job: Borowski macht seinen Fußball-Lehrer

Doppel-Job: Borowski macht seinen Fußball-Lehrer

Gerüchte-Ticker: Dasa für die rechte Seite?

Gerüchte-Ticker: Dasa für die rechte Seite?

Kommentare